Schwimmgemeinschaft Wachtberg - Godesberg 1950 e. V.

Die SG WAGO stellt sich vor

Die Schwimmgemeinschaft Wachtberg – Godesberg 1950 e. V. entstand im Jahr 2014 durch die Fusion des Internationalen Schwimmvereins Bad Godesberg e. V. 1950 (ISV Bad Godesberg) mit dem Schwimmsportverein Wachtberg e. V. (SSV Wachtberg). Der ISV Bad Godesberg wiederum war im Jahre 1984 durch die Fusion des Godesberger Schwimmvereins 1950 e. V. (GSV) und des Internationalen Schwimm Clubs Bonn-Süd 1970 e. V. (ISC) entstanden.

Mit derzeit rund 1.300 Mitgliedern gehört die SG WAGO - einziger Schwimmverein in Bad Godesberg und Wachtberg - zu den drei großen von insgesamt 25 Schwimmvereinen bzw. schwimmsporttreibenden Abteilungen in der Stadt Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis. Ein 5-köpfiger Vorstand führt gemeinsam mit 8 Beauftragten arbeitsteilig die Geschäfte des Vereins.

Das Angebot der SG WAGO ist außerordentlich vielfältig: Im Bereich Schwimmen bieten wir Trainingsmöglichkeiten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, sowohl im Breiten- als auch im Wettkampfsport. Anfängerkurse, Wassergymnastikkurse, Eltern-Kind-Schwimmen und Schwimmkurse für Erwachsene komplettieren das Wasserangebot. Aber auch an Land hat die SG WAGO einiges zu bieten. Alle Kursangebote und weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Menüpunkt Kurse.

Die SG WAGO ist der einzige Verein im gesamten Schwimmbezirk Mittelrhein (entspricht in etwa dem Regierungsbezirk Köln), in dem Synchronschwimmen trainiert werden kann – unter Anleitung durch eine ehemalige Bundestrainerin und Nationalschwimmerinnen.

Für uns ist es wichtig, auch in den Schwimmsportgremien mitzuarbeiten. Daher entsendet sie Vorstandsmitglieder in den Stadtschwimmverband Bonn, den Kreis-Schwimmverband Rhein-Sieg, dem Schwimmbezirk Mittelrhein und viele weitere Gremien.

Die SG WAGO nutzt für ihre Angebote das Hallenbad in Wachtberg-Berkum sowie 2 Bonner Bäder und zwei Schulschwimmbecken (Frankenbad, Rüngsdorfer Panoramabad und Lehrschwimmbecken des Konrad-Adenauer-Gymnasiums und der Bodelschwinghschule in Bad Godesberg). Aufgrund der aktuell geringen Wasserzeiten durch die Schließung des Kurfürstenbades freuen wir uns auf den Neubau des Schwimmbades in Dottendorf. Wir bleiben auch weiterhin Intensiv engagiert in den Überlegungen zur Zukunft der Bonner Bäderlandschaft.

Auf die gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde Wachtberg und dem Sport- und Bäderamt der Stadt Bonn sowie dem Badpersonal legt der SG WAGO-Vorstand dabei größten Wert.

© 2017 Schwimmgemeinschaft Wachtberg - Godesberg 1950 e. V. , Postfach 200.622, 53136 Bonn
Gestaltung und Produktion webfactory GmbH, 1999-2014. Content-Management-System wfDynamic