Schwimmgemeinschaft Wachtberg - Godesberg 1950 e. V.

FAQ

Hier erhalten Sie Antworten auf die häufigst gestellten Fragen. Ist Ihre Frage nicht dabei, dann mailen Sie uns bitte direkt an info@sg-wago.de:

Was sind die Ziele der SG WAGO?
Unser Ziel ist die Förderung des Schwimmsports vorwiegend im Breitensportbereich, aber auch im Leistungssport.

Welche Mitgliedsbeiträge gibt es bei der SG WAGO?
Der Jahresbeitrag für Kinder, Jugendliche, Auszubildende und Studenten beträgt 88,00 EUR.
Für erwachsene Einzelmitglieder beträgt der Jahresbeitrag 120,00 EUR. Der Beitrag für eine Familienmitgliedschaft für 2 Personen beträgt 160,00 EUR und für 3 Personen 200,00 EUR.

Wie kann ich die Bankverbindung ändern?
Für die Änderung der Bankverbindung benötigen wir nur das SEPA-Lastschriftmandat.

Was kosten die Kinderschwimmkurse?
Der Seepferdchenkurs kostet 199,00 EUR und läuft über ein Jahr.
Die Grundlagenkurse kosten 100,00 EUR und laufen über 6 Monate.

In welcher Reihenfolge erlernen die Kinder die Schwimmarten?
Bei den Kinderschwimmkursen (Grundlagenkurs und Seepferdchenkurs) erlernen die Kinder zunächst das Kraulschwimmen. Anschließend wird das Rückenschwimmen erlernt. Das Brustschwimmen ist bei uns erst als dritte Schwimmart vorgesehen und wir teilweise erst im Anfängerbereich nach den Kinderschwimmkursen geübt.

Was kostet das Synchronschwimmen?
Neben dem Jahresbeitrag wird für das Synchronschwimmen ein Spartenbeitrag in Höhe von 24,00 EUR erhoben.

Wie erfolgt die Bezahlung des Mitgliedsbeitrages?
Die Bezahlung des Mitgliedsbeitrages erfolgt immer per jährlichem Bankeinzug am 1. Februar des Jahres. Der erste Beitrag wird zusammen mit der Aufnahmegebühr eingezogen.

Gibt es die Möglichkeit zu Schnuppern?
Zu jedem neuen Kursstart können Sie die ersten beiden Kursstunden schnuppern. Wenn Ihnen der Kurs oder das Angebot nicht gefällt, dann können Sie sich auch direkt wieder abmelden. Kosten entstehen dabei nicht. Auch das Trainingsangebot können Sie jederzeit nach vorheriger Kontaktaufnahme per eMail testen und sich erst danach für eine Mitgliedschaft entscheiden.

Welche Trainingsgruppe passt am Besten?
Für den Breitensport unter bzw. über 12 Jahre setzen wir das Kraulschwimmen als beherrscht voraus, da bei unseren Schwimmkursen zunächst mit dem Kraulschwimmen als erste Schwimmart begonnen wird. Wenn Ihr Kind das Kraulschwimmen über mehrere Bahnen beherrscht kann es also direkt im Breitensport beginnen und dort ggf. das Brustschwimmen noch erlernen. Kann Ihr Kind aber nur Brustschwimmen und möchte das Kraulschwimmen erlernen, dann bieten wir für alle Kinder ab 8 Jahren, die mindestens 4 Bahnen zusammenhängend Brustschwimmen können die Quereinsteigerbahn an. Hier lernt ihr Kind dann das Kraulschwimmen und kann anschließend in die Breitensportgruppen integriert werden.

Wann können die Kinder ihre Abzeichen machen?
Die Schwimmabzeichen können auch während des Trainingsbetriebes absolviert werden. Bei den meisten Gruppen werden die Abzeichen automatisch zum Ende des Schwimmkurses und vor Ferien abgenommen. Bei Interesse an einer Abzeichenprüfung sprechen Sie bitte unsere Übungsleiter direkt an.

© 2017 Schwimmgemeinschaft Wachtberg - Godesberg 1950 e. V. , Postfach 200.622, 53136 Bonn
Gestaltung und Produktion webfactory GmbH, 1999-2014. Content-Management-System wfDynamic