Schwimmgemeinschaft Wachtberg - Godesberg 1950 e. V.

Synchronschwimmen

Hier finden Sie aktuelle Berichte von unseren SynchronschwimmerInnen.

08.02.2017

Franziska Moser nominiert zur Sportlerin des Monats

Aufgrund ihrer Aufnahme in die Nationalmannschaft wurde Franziska Moser vom Bonner General-Anzeiger zur Sportlerin des Monats Januar 2017 nominiert. Herzlichen Glückwunsch! Wir freuen uns über viele Stimmen für Franzi! weiter lesen

06.02.2017

SG WAGO-Synchronschwimmerin Franziska Moser in Nationalmannschaft aufgenommen

Am letzten Januarwochenende fanden sich 152 Synchronschwimmerinnen in Karlsruhe ein, um sich beim ersten Wettkampf der Saison, dem Pflichtranglistenturnier des Deutschen Schwimmverbandes, zu präsentieren. Unter ihnen befanden sich auch 5 Schwimmerinnen der SG WAGO. weiter lesen

12.12.2016

Erfolgreicher Pflichttest der Wago-Synchros: 5 Synchronschwimmerinnen in NRW-Kadern

Am vergangenen Samstag lud der SV NRW zum alljährlichen Pflichttest der Synchronschwimmerinnen nach Bochum ein.

Dort starteten die Mädchen der Jahrgänge 1992 - 2008, um ihr Können im Pflichtbereich auf Landesebene zu präsentieren. Die SG Wago war mit 13 Teilnehmerinnen angereist und sollte als eines der erfolgreichsten Teams aus NRW den Tag beschließen. Insgesamt brachten die Aktiven drei Gold-,  zwei Silber- und drei Bronzemedaillen mit zurück an den Rhein. weiter lesen

25.07.2016

Franziska Moser erreicht Platz 6 auf den Deutschen Meisterschaften in Berlin

Mitte Juli 2016 fanden die Deutschen offenen Meisterschaften der Synchronschwimmerinnen in der Bundeshauptstadt statt. Auch die SG WAGO war dort mit einer Schwimmerin vertreten. Franziska Moser trat im Solo mit ihrer Technischen Kür sowie mir ihrer Freien Kür an und musste dort u.a. gegen Schwimmerinnen aus der Nationalmannschaft antreten. weiter lesen

08.06.2016

Synchronschwimmerinnen erfolgreich auf Deutschen Altersklassen Meisterschaften

Vom 03.-05.06.2016 nahmen vier Synchronschwimmerinnen der SG WAGO an den Deutschen AK Meisterschaften im Synchronschwimmen in Schloß Holte-Stukenbrock teil.

Zunächst war am Freitag für alle Schwimmerinnen die Pflicht zu absolvieren. Dabei zeigten Amelie Müller (Jg. 2003) und Juliane Werwein (Jg. 2004) bei ihren ersten Deutschen Meisterschaften trotz Lampenfieber eine gute Leistung und belegten in der stark besetzen Altersklasse C (Jg. 2002-2004) Plätze im oberen Mittelfeld. Dabei konnte sich Amelie noch um ganze 4 Pflichtpunkte im Vergleich zur Vorwoche, in der die NRW-Meisterschaften stattfanden, verbessern und  erreicht erstmals 51 Pflichtpunkte. Juliane erschwamm sich 53 Punkte und somit hatten beide die Qualifikationsnorm von 48 Punkten deutlich gemeistert. Zwar verfehlten sie aufgrund der großen Konkurrenz des Jahrganges 2002 in diesem Jahr mit Platz 13 noch knapp den Einzug ins Finale, durften ihr Kür aber als Vorschwimmer den Wertungsrichtern und den Zuschauern präsentieren. weiter lesen

01.06.2016

Edelmetall für Synchronschwimmerinnen der SG WAGO

Sieben Schwimmerinnen der SG WAGO nahmen an den Nordrheinwestfälischen Altersklassenmeisterschaften im Synchronschwimmen in Eschweiler am vergangenen Sonntag teil. Nach tollen sportlichen Leistungen konnten sich alle Mädels über Medaillen freuen. weiter lesen

10.09.2015

WAGO-Synchros beste Mannschaft beim Mininixenturnier

Einmal im Jahr findet das Mininixenturnier der Nachwuchs-Synchronschwimmerinnen des SV NRW statt. Am 7. Juni 2015 trafen sich 23 Mädchen der Jahrgänge 2006 - 2008 aus ganz NRW in Bochum, um ihr Können zu präsentieren. weiter lesen

31.05.2015

Zwei SG-WAGO-Synchros bei den Deutschen Jugendmeisterschaften

Die beiden SG Wago Synchronschwimmerinnen Franziska Moser und Jennifer Tews (beide Jg. 1998) traten Ende April bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Zwickau an. Dort absolvierten sie neben der Pflicht (Franziska 12. Platz mit 58.5 Pkt.; Jennifer 20. Platz mit 53,4 Pkt.) auch ihre Küren. Zunächst traten die beiden mit ihrem Duett in der AK A an und konnten dort die Erwartungen der Trainer durch eine sehr gute Leistung übertreffen und den 5. Platz belegen. weiter lesen

31.05.2015

Medaillen für alle neun SG WAGO Synchros bei den NRW-Altersklassenmeisterschaften

Im März 2015 fanden die NRW-AK-MS der Synchronschwimmerinnen in Solingen statt.

Neun Schwimmerinnen aller Altersklassen der SG Wago nahmen an diesem Wettkampf teil.

Nach dem Pflichtwettkampf, bei dem besonders unsere jüngsten Teilnehmerinnen mit vorderen Platzierungen auf sich aufmerksam machten, ging es darum, die gelernten Küren zu präsentieren. weiter lesen

29.12.2014

Synchros der SG WAGO gewinnen Titel bei NRW-Sichtungstest und Mini-Nixentreffen

Am letzten Novemberwochenende fanden der Sichtungstest des SV NRW sowie das Mininixentreffen der Synchronschwimmerinnen in Bochum statt.

Beim Mininixentreffen treten Nachwuchsschwimmerinnen der Jahrgänge 2005 und jünger an, um ihr Können zu zeigen. Dabei ist der Test unterteilt in einen Land- und einen Wasserteil, in denen jeweils spezielle Basiswerte getestet werden.  So müssen die Mädchen im Landteil beispielsweise Standwaage, Spagat, Brücke und eine Bodenkür zeigen, im Wasserteil dann die synchronspezifischen Grundlagen wie Tauchen, Wassertreten, diverse Schiebeübungen, Antriebstechnicken und Grundpositionen. weiter lesen

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. >
© 2017 Schwimmgemeinschaft Wachtberg - Godesberg 1950 e. V. , Postfach 200.622, 53136 Bonn
Gestaltung und Produktion webfactory GmbH, 1999-2014. Content-Management-System wfDynamic