Schwimmgemeinschaft Wachtberg - Godesberg 1950 e. V.

Aktuelles

08.09.2016

SG WAGO begrüßt Neubaupläne zum Wasserlandbad und bemängelt die aktuelle Bädersituation

Steht die Stadt Bonn in den nächsten Jahren ohne Schwimmbad da?

Die SG WAGO begrüßt die Entscheidung der Verwaltung und der CDU den Neubau eines Hallenbades auf dem Gelände des Wasserlandes nun endlich in Angriff zu nehmen. Das dieses jedoch nicht ganz freiwillig geschieht wird von der SG aus bemängelt. Das Kurfürstenbad ist seit dem 26. Mai 2016 geschlossen. Die weiteren Schwimmbäder werden jetzt von der Stadt auf Schadstoffe geprüft. Warum konnte das in den vergangenen drei Monaten nicht geschehen? Der Bau der Traglufthalle, die ebenfalls Idee der SG WAGO war, verzögert sich leider auch erheblich. Eine Fertigstellung, wie zunächst angedacht im Herbst 2016 ist nicht mehr zu realisieren.

Drei Tage vor der Wiedereröffnung der Hallenbäder stehen die Vereine, und auch die SG WAGO, wieder ohne Trainingszeiten da. Alle 1.300 Mitglieder wurden in den vergangenen Tagen auf den Neustart ohne Kurfürstenbad vorbereitet. Die restlichen zur Verfügung stehenden Bahnen wurden organisiert und die Trainingszeiten verteilt. Jetzt muss alles noch einmal gemacht werden, da für 14 Tage ein Notfallplan entwickelt werden muss. Den Mitgliedern der SG WAGO reicht das Durcheinander und einige kritische Anfragen haben den Vorstand bereits erreicht, warum die Stadt Bonn nicht in der Lage ist Konstanz zu planen, so Peter Kruse, der 1. Vorsitzender der SG WAGO.

"Dass nach dreimonatiger Schließung der Hallenbäder noch Hygienemessungen an den Lüftungsanlagen durchgeführt werden müssen, steigert nicht gerade das Vertrauen in den Zustand und die Wiederinbetriebnahme der Hallenbäder." , so Peter Kruse weiter.

Die SG WAGO ist Bonns größter und erfolgreichster Schwimmverein im Jugendbereich mit 12 Teilnehmern bei den Deutschen Meisterschaften und Jahrgangsmeisterschaften 2015 und 2016. Aktuell trainieren die 1.300 Mitglieder des Vereins noch im Konrad-Adenauer-Gymnasium, im Rüngsdorfer Freibad und im Hallenbad in Wachtberg-Berkum. Sollte das Frankenbad warum auch immer wegfallen, entsteht für den Verein eine existenzbedrohende Situation und die Leistungsmannschaften müssten sich andere Vereine suchen, da dann leistungsorientierter Wettkampfsport nicht mehr möglich ist. Peter Kruse fasst das Ganze zusammen: "Das ist eine unerträgliche Situation für uns als Vorstand, aber auch für unsere Schwimmerinnen und Schwimmer, die täglich für ihre Leistungen trainieren und heute nicht wissen, wo sie morgen schwimmen." 

weiter lesen
23.08.2016

Trainingszeiten für die Hallenbadsaison 2016/17

Aufgrund der Schließung des Kurfürstenbades ist ein erheblicher Teil unserer Wasserfläche weggefallen. 

Wir haben aber hart an Alternativen gearbeitet und hoffen adäquate Ausweichlösungen für alle Gruppen der SG gefunden zu haben. weiter lesen

15.06.2016

Kursheft 2/2016 ist erschienen

Sehr geehrte Kursteilnehmer und Interessierte,

soeben ist unser neues Kursheft 2/2016 erschienen. Wie immer ist für jeden etwas dabei, unter anderem:

  • Faszientraining
  • Cardioboxing 
  • Bodystyling
  • Konditionsgymnastik 
  • ZUMBA®fitness 
  • Nordic Walking 
  • Aquatic Fitness 
  • Powermix Fitness 
  • Bauch – Beine – Po 
  • AquaGym 
  • Pilates 
  • Step-Aerobic 
  • Osteoporose Prävention 
  • Qi Gong 
  • Yogilates 
  • weiter lesen
03.06.2016

Einladung zum Sommerfest

Am Samstag, den 2. Juli findet das diesjährige Sommerfest im Rüngsdorfer Freibad statt. weiter lesen

03.06.2016

Trainingszeiten Sommer 2016

Nach Rückmeldung durch die Stadt Bonn sind Defekte an der Lüftung im Kurfürstenbad festgestellt worden. Die Reparaturkosten werden jetzt ermittelt und dem Stadtrat in seiner Sitzung am 30. Juni 2016 zwecks Beschluss über die Reparatur vorgelegt. Damit wird das Kurfürstenbad aber nicht mehr vor den Sommerferien den Betrieb aufnehmen.

Aus diesem Grund werden die Trainingsgruppen aus dem Kurfürstenbad verteilt.

Bis zu den Sommerferien gelten für Bad Godesberg die folgenden Trainingszeiten:

Die Quereinsteigerbahnen wechseln in die Bodelschwinghschule und trainieren immer donnerstags von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr.

Das Breitensporttraining unter und über 12 wechselt in das Rüngsdorfbad und trainiert immer montags und mittwochs von 19.15 Uhr bis 20.15 Uhr

Die Masters Breitensport wechseln auch in das Rüngsdorfbad und trainieren immer dienstags, donnerstags und freitags von 19.15 Uhr bis 20.45 Uhr.

Das Freizeitschwimmen findet ebenfalls im Rüngsdorfbad am Dienstag, Donnerstag und Freitag von 19.15 Uhr bis 20.45 Uhr statt.

Das Training im Rüngsdorfbad fällt generell bei Gewitter aus.

Wir halten Sie natürlich über den Stand des Kurfürstenbades auf dem Laufenden und bedanken uns für Ihr Verständnis für die kurzfristigen Informationen und Änderungen.

Mit sportlichen Grüßen,

Peter Kruse weiter lesen

02.02.2016

Trainingsregelung über Karneval

Sehr geehrte Mitglieder,

in der Zeit vom 2. Februar bis einschließlich 12. Februar 2016 ist das Hallenbad in Wachtberg aufgrund der Jahresinspektion geschlossen. Außerdem ist in dieser Zeit Karneval.

Aus diesem Grund findet der Schwimm- und Übungsbetrieb an folgenden Tagen nur eingeschränkt statt: weiter lesen

18.12.2015

Kursheft 1/2016 ist erschienen

Sehr geehrte Kursteilnehmer und Interessierte,

soeben ist unser neues Kursheft 1/2016 erschienen.

Folgende Kursangebote haben wir neu im Programm:

  • HOOPin Fitness
  • IDOGO Training
  • Babyfitness
  • Faszientraining
  • Yoga Nidra
  • Cardioboxing
  • Sanfte und wohltuende Gymnastik in Bad Godesberg
  • weiter lesen
05.09.2015

SG WAGO beim Godesberger Sommerfest

Auch beim 38. Godesberger Sommerfest war die SG WAGO wie jedes Jahr wieder mit einem Infostand vertreten. Viele Godesberger nutzten die Möglichkeit, sich über das Angebot der Schwimmgemeinschaft zu informieren. weiter lesen

02.09.2015

Sommerfest muss leider ausfallen

Sehr geehrte Damen und Herren,

am kommenden Sonntag, den 6. Juni 2015, sollte eigentlich das Sommerfest und die Jubiläumsfeier der SG WAGO stattfinden.

Leider liegen bis zum heutigen Tag nicht so viele Anmeldungen vor, wie wir uns erhofft haben und für die Größe unseres Vereins gerechtfertigt wären. Insgesamt haben sich nur 50 Personen angemeldet, was noch nicht mal 3% aller Einladungen ausmacht. Aufgrund dieser geringen Anmeldequote haben wir uns entschlossen das Sommerfest dieses Jahr abzusagen. weiter lesen

27.08.2015

Trainingszeiten Herbst/Winter/Frühling 2015/16

Ab dem 31.08.2015 findet das Training nach dem beigefügten Trainingsplan statt. weiter lesen

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 19
  8. >
© 2016 Schwimmgemeinschaft Wachtberg - Godesberg 1950 e. V. , Postfach 200.622, 53136 Bonn
Gestaltung und Produktion webfactory GmbH, 1999-2014. Content-Management-System wfDynamic